Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aktuelles

Autor: Hauptamt 1

„Vorfahrt für Kinderspielplätze“

Artikel vom 18.06.2019

Erneuerung und Erweiterung der Spielplätze Narzissenweg und Kelterberg abgeschlossen

 

Nach der Fertigstellung des neuen Kinderspielplatzes Lerchenstraße (Mai 2018) und der Fertigstellung des Generationenspielplatzes Am Marktplatz (April 2019) wurden mit den Kinderspielplätzen Narzissenweg und Kelterberg zwei weitere Schwerpunkte des Spielplatzkonzeptes fertiggestellt.

 

Während der Spielplatz Lerchenstraße und der Generationenspielplatz Am Marktplatz komplett neu erstellt wurden, wurden die bestehenden Spielplätze Narzissenweg und Kelterberg erweitert und erneuert. „Damit haben wir das 2017 aufgestellte Spielplatzkonzept weitgehend umgesetzt und rund 650.000 EUR in familienfreundliche Infrastruktur investiert“, freute sich BM Schaffer bei der Einweihung des erweiterten Spielplatzes Narzissenweg. Er erinnerte dabei an die Entstehung der Spielplatzkonzeption. Ziel einer Arbeitsgruppe von Gemeindebauamt, Bauhof und Eltern aus den Plüderhäuser Kindergärten sei gewesen, die etwas unterdurchschnittliche Spielplatzausstattung der Gemeinde im Hinblick auf die Remstal Gartenschau zu verbessern.

 

Bei einer Begehung aller Spielplätze im März 2017 habe man Stärken und Schwächen analysiert und in einer gemeinsamen Sitzung Ausbau, Ziele und Wünsche formuliert. Der Gemeinderat habe die daraus entstandene Spielplatzkonzeption positiv aufgenommen und dankenswerterweise auch in den Haushaltsplänen 2018 und 2019 die entsprechenden Mittel bereitgestellt. Erfreulicherweise wurden die in der Konzeption festgelegten Budgets für Narzissenweg (52.000 EUR) und Kelterberg (56.000 EUR) sogar leicht unterschritten.

 

Sowohl im Narzissenweg als auch am Kelterberg wurden vor allem die Spielmöglichkeiten für Kleinkinder erweitert. So wurde im Narzissenweg mit der Eröffnung des Erdwalls die Flächen verdoppelt und ein Sandbagger, eine Kleinkindschaukel, eine Kleinkindspielkombination und ein Balancier-Parcours neu installiert. Zusätzlich wurden neue Bänke und Tische aufgestellt.

 

BM Schaffer bedankte sich beim Gemeinderat für den Mut, hier rund 650.000 EUR in die Hand zu nehmen und das Vertrauen in die Gemeindeverwaltung, dies zeitnah umzusetzen. Großer Dank verdienen vor allem Herr Fichtner vom Bauamt sowie der Bauhof, der bei allen Kinderspielplätzen involviert war und die Aufgaben auch mit viel Herzblut angepackt habe. Er bedankte sich auch bei Erzieherinnen und Kindern des Kindergartens Stockwiesenweg, die mit einem einstudierten Tanzlied die kleine Eröffnung mit gestalteten.

Wie die ‘Großen‘: Kindergartenkinder beim Durschneiden des Bandes

Jugendreferat

Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 99955-115
E-Mail schreiben

Jugendtreff

Hohbergschulzentrum
Kantstraße 26
73655 Plüderhausen

Herr Fetzer
0160 3689273
Frau Reyes-Thomsen
0160 1547196
Frau Vollmar
0170 6966836

Öffnungszeiten
Dienstag
17:15 Uhr bis 20:30 Uhr
Mittwoch
15:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Donnerstag
17:15 Uhr bis 20:30 Uhr
Freitag
15:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag
15:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Aktuelle Informationen
auf Instagram

nach oben