Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aktuelles

in Urbach und Plüderhausen

Artikel vom 22.06.2021

1. Teilnahmebestimmungen

Teilnahmeberechtigt sind Grundschüler*innen der jetzigen Klassen 1 bis 4 und Schüler*innen der   jetzigen Klassen 5 und 6 (bis 12 Jahre).

Da die Gemeinden Urbach und Plüderhausen in diesem Bereich zusammenarbeiten, können zu den Ferienbetreuungsangeboten in beiden Gemeinden immer auch Kinder aus der jeweils anderen Gemeinde angemeldet werden.

Voraussetzung für die Durchführung einer Ferienbetreuung ist die Teilnahme von 6 Kindern (Mindestgruppengröße). Kommt diese Zahl nicht zustande, werden die Eltern der angemeldeten Kinder zeitnah informiert, ob die Sommerferienbetreuung 2021 stattfindet.

Eine tageweise Buchung ist nicht möglich.

2. Betreuungszeiten und -orte

Die Sommerferienbetreuung in Urbach findet in den ersten drei Sommerferienwochen ohne Donnerstag, 29. und Freitag, 30. Juli 2021, also von Montag, 2. bis Freitag, 20. August 2021) in Urbach in der Atriumhalle, Drosselweg 7, statt.

Die Sommerferienbetreuung in Plüderhausen findet in den letzten drei Sommerferienwochen, also von Montag, 23. August bis Freitag, 10. September 2021 in Plüderhausen in den Räumen der Verlässlichen Grundschule im Hohbergschulzentrum Plüderhausen (UG Mensa), Kantstraße 22, statt.

In beiden Gemeinden erfolgt die Betreuung jeweils von 7.00 – 13.00 Uhr (ohne Mittagessen).

3. Anmeldeschluss

für Urbach: Mittwoch, 7. Juli 2021

für Plüderhausen: Freitag, 23. Juli 2021

4. Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt:

7.00 – 13.00 Uhr / 5-Tage-Woche:

1. Kind: 65,00 €

2. und jedes weitere Kind: je 49,00 €  (25% Ermäßigung)

Alleinerziehende und ALG II-Empfänger*innen (25% Ermäßigung):

1. Kind:  49,00 €

2. und jedes weitere Kind: je 37,00 €

Die Teilnahmegebühren müssen sofort nach Bekanntgabe der Durchführung der Sommerferien-betreuung entrichtet werden. Anmeldungen gelten erst mit Eingang des Gebührenbetrags bei der Gemeindekasse als vorgenommen. Die Gebühr ist unter Angabe des jeweiligen Verwendungs-zwecks auf das Konto der durchführenden Gemeinde (s. Aufnahmeformular) zu überweisen.

5. Anmeldung

Anmeldungen für die Sommerferienbetreuung in Urbach nimmt die Gemeindeverwaltung Urbach, Frau Engl, Rathaus Urbach, Konrad-Hornschuch-Straße 12, EG, Zi. 006, Tel. 07181 8007-43, engl@urbach.de, entgegen. Das Anmeldeformular steht auf der Homepage der Gemeinde (www.urbach.de) zum Download bereit.

Anmeldungen für die Sommerferienbetreuung in Plüderhausen nimmt die Gemeindeverwaltung Plüderhausen, Frau Hundt, Rathaus, Am Marktplatz 11, EG, Zi. 3, Tel. 07181 8009-1121, g.hundt@pluederhausen.de, entgegen. Das Anmeldeformular steht hier zum Download bereit.

6. Abmeldung

Eine Abmeldung ist in der Phase der Vormerkung (vor der Bezahlung) problemlos möglich. Wenn eine verbindliche Anmeldung erfolgt ist (nach der Bezahlung) ist eine Abmeldung nur dann möglich, wenn wir den Platz Ihres Kindes/Ihrer Kinder wieder besetzen können. Bei kurzfristigen Abmeldungen (3 Wochen vor Betreuungsbeginn) werden keine Kosten mehr zurückerstattet.

Ausnahmen:

Attestierte Erkrankung Ihres Kindes oder vom Arbeitgeber bescheinigte betriebsbedingte Notwendigkeit der Verschiebung Ihres Urlaubs

 

 

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-7000
E-Mail schreiben

nach oben